fbpx
Blog

Für Singles / Paare       Für Männer        

Sinnliche Frau web

Sex kann auch ohne Orgasmus schön sein! Klar- aber mit einem Höhepunkt ist es einfach besser! Hier bekommst du konkrete Tipps wie du zum Orgasmus kommen kannst.

Wenn du die Artikel, Warum viele Frauen keinen Orgasmus bekommen und Weibliche Sexualität noch nicht gelesen hast, empfehle ich dir dies zu tun. Dort erfährst du nützliches Hintergrundwissen.

 

Meine Tipps für einen Orgasmus

Äußerliche und psychische Situation

Anders als beim Mann, der allein durch äußerliche Stimulierung eine Ejakulation bekommen kann, geschieht der weibliche Orgasmus nur mit einer willentlichen Entscheidung der Frau. Wenn du einen Orgasmus bekommen willst, musst du dich also bewusst dafür entscheiden! Das ist leichter als gesagt als getan….

Um einen Orgasmus zu bekommen müssen verschiedene Dinge erfüllt sein:

  • Willst du einen Orgasmus?
  • Bist du bereit dich auf ein Liebesspiel einzulassen? Dazu gehören Zeit und Stimmung. Fühlst du dich von deinem Partner angenommen und geliebt?

Sind diese Punkte erfüllt, bist du schon auf einem guten Weg zu deinem Höhepunkt.

Die Entvaterung unserer Gesellschaft

Vater Tochter WebSpeziell in Deutschland erleben wir seit etwa hundert Jahren eine vaterlose Gesellschaft: Die Väter verschwanden und kamen im Ersten und Zweiten Weltkrieg zum großen Teil ums Leben. Sie hinterließen Familien mit Kindern, die ohne Vater aufwuchsen. Für ein Viertel der Kinder der Kriegs- und Nachkriegszeit in Deutschland bedeutete dies eine Kindheit ohne Vater, ungezählte andere hatten eine gestörte Beziehung zu einem kriegstraumatisierten Vater. Insgesamt wuchsen mehr als die Hälfte der Kinder in Deutschland von 1939 bis 1949 durch Verlust des Vaters oder langjährige Abwesenheit vaterlos auf. Das prägte nachhaltig die gesellschaftliche Entwicklung in Deutschland hin zu einer vaterlosen Gesellschaft.

BrustmassageDeine Brüste sind die Quelle für ein lustvolles Leben. Sie sind die Basis und bei ihnen fängt die sexuelle Lust an. Deine Brüste (besonders die Brustwarzen), werden nach zärtlicher Berührung aktiviert. Sie werden praller, fangen an zu pulsieren und geben deiner Vagina das Signal, sich zu öffnen.

Ich zeige dir in diesem Blogpost meine Tipps, mit denen du deine Brüste verwöhnen kannst und deine sexuelle Lust steigerst.

 

Anleitung für eine Brustmassage

  • Verteile mit der kompletten Handfläche, ein warmes Körperöl auf deinen Brüsten. Beziehe dabei deinen gesamten Brustkorb, die Achselhöhlen und die Schultern mit ein.
  • Atme während der Massage durch die geschürzten Lippen (wie durch einen Strohhalm). Du wirst sehen, dass dein Erleben so noch intensiver wird.

36602819

Der erste Wecker klingelt, dann der zweite und um 5 Minuten länger im warmen Bett zu bleiben, drückst du noch schnell auf die Snooze Taste. Beim nächsten Klingeln kriechst du zerknautscht aus dem Bett und torkelst ins Bad.

Kommt dir das bekannt vor?

Damit ist jetzt Schluss! In diesem Artikel bekommst du 5 Tipps, für einen sinnlichen Start in den Tag.

 

Warum ist eine Morgenroutine so wichtig?

Wir Menschen sind Gewohnheitstiere. Routinen geben uns Sicherheit und setzen den Rahmen für unser Handeln. Diese Tatsache kannst du für dich nutzen und eine Morgenroutine entwickeln, die darauf ausgerichtet ist, dass du dir etwas Gutes tust. So kreierst du den perfekten Einstieg in deinen Tag und die Wahrscheinlichkeit ist hoch, dass dieser Rahmen deinen Tag begleitet und positiv beeinflusst.

Flirt und Verführung WebHier ein Blick – dort eine Geste, ein kurzer Augenaufschlag, ein kesser Blick, eine humorvolle oder freche Bemerkung; das ist die Leichtigkeit beim Spiel des Flirtens. Flirten ist die anregendste und aufregendste Art der Kommunikation zwischen Männern und Frauen. Jede Menge Endorphine werden dabei ausgeschüttet, Freude und Leichtigkeit am Spiel erlebt. Frauen wie Männer bekommen dadurch viel Aufmerksamkeit und Selbstbestätigung. Flirten zwischen Männern und Frauen ist Ausdruck von Lebensfreude, Sinnlichkeit, Spiel und Humor. Es drückt ein erotisches Grundgefühl von gelebter Weiblichkeit und Männlichkeit aus, indem es die eigene Geschlechtlichkeit betont. 

Lies hierzu auch den Artikel: Warum Mädchen ihren Vater brauchen 

 

AdobeStock 153486967Papa can you hear me 
Papa can you see me 
Papa can you find me 
Papa can you hold me 
Papa can you help me... 
Please, Papa, forgive me... 
try to understand me... 
Don´t you know how I love you 
Don`t you know how I need you... 
Don´t you know how I miss you... Papa 

Barbara Streisand, Papa, can you hear me (Auszüge) 

 

In diesem Lied offenbart sich eindrücklich das Herz des kleinen Mädchens (in einer erwachsenen Frau) mit der unerfüllten Sehnsucht nach der Liebe zu ihrem Vater. In ihm spricht die kindliche Liebe einer erwachsenen Frau, die steckengeblieben ist und nicht erwachsenen werden konnte, weil sie nicht die nötige Beantwortung ihrer Liebe durch den Vater fand.
Wie der Frau in diesem Lied ergeht es nicht wenigen Frauen. Sie fanden ihre Liebe nicht ausreichend vom Vater beantwortet. 

Newsletter


Wir versenden regelmäßig unseren kostenlosen Newsletter mit aktuellen Infos und Artikeln zum Weiblichkeit, Frau sein und Frauenseminare.


Hier anmelden