fbpx

Für Singles / Paare       Für Männer        

Buch

  • Damit Partnerschaften gelingen

    41eKpgb3jVL.  editedWarum verliebe ich mich nicht mehr? Weshalb finde ich keinen passenden Partner? Warum zerbrechen meine Liebesbeziehungen immer wieder? Warum leben wir uns als Paar auseinander? Dies sind zentrale Fragen unseres Lebens und unseres Lebensglücks. Und es sind typische Fragen von Menschen in einer Zeit, in der erfüllte Beziehungen und lebenslange Partnerschaften immer seltener und schwieriger werden. Warum wir nicht zueinander finden – Wege zu einer befreiten Partnerschaft haben Astrid Leila Bust und Bjørn Thorsten Leimbach ihren informativen Begleiter durch das Chaos der partnerschaftlichen Gefühle genannt. Die bekannten Paartherapeuten und Bestseller-Autoren setzen aus guten Gründen auf einen erwachsenen Leser. Deswegen scheuen sie auch bei ihrem spannenden Unternehmen nicht vor ungewöhnlichen Antworten zurück.

  • Der Start in ein glückliches Leben - Episode 57


    Die selbstbestimmte Geburt

    Jetzt abonnieren! itunes 5122x  spotify 512  youtube


     

    Die Empfindung für Liebe, Glück und Sinnhaftigkeit im Leben wird in den ersten Lebensstunden, Tage und Monate eines neuen Lebens gelegt. Doch für die meisten Babys ist schon der Beginn des eigenen Lebens fremdbestimmt und auch für die Mütter ist die Geburt ein Geschehen, dass durch Ärzte fremdbestimmt wird.

  • Selbstbestimmt sterben - Episode 58

    Jetzt abonnieren! itunes 5122x  spotify 512  youtube


     

    Tod und Sterben gehören zu den großen Herausforderungen unseres Lebens. Jeder Mensch wird früher oder später damit konfrontiert und muss einen Weg finden, damit umzugehen. Doch in der menschlichen Gemeinschaft sind wir damit nicht allein. Es gibt Orientierungshilfen auf diesem Weg: Die Religionen sowie alle spirituellen Traditionen und auch die Anthroposophie bieten uns eine andere Sichtweise und Umgang mit dem Tod an als es der Materialismus unserer Gesellschaft tut. Aus spiritueller Sicht wird der Tod als würdiger und menschlicher Prozess anerkannt, der für die Sterbenden und die Trauernden Entwicklung und Reifung bedeutet. Sterben hat hier mit Aufbruch zu tun, der Beginn oder die Transformation in einen anderen Seinszustand und nicht nur Abschluss und Verlust. Aber niemand kommt darum herum, die einzelnen Schritte auf diesem Weg selbst zu tun.

  • Selbstwert, Selbstliebe und Selbstvertrauen – Episode 56

    Jetzt abonnieren! itunes 5122x  spotify 512  youtube


     

    Dies ist ein Kapitel unseres neuen Buches „Selbstbestimmung leben: Werde der Gestalter deines Lebens!“ welches ich mit Bjørn Thorsten Leimbach verfasst habe und gerade in der Bearbeitung ist. Es wird voraussichtlich im September dieses Jahres in der Buchhandlung erscheinen.

  • Stimmen zum Buch "Weiblichkeit leben - Die Hinwendung zum Femininen

    Buch weiblichkeit"Liebe Leila, ich (29) muss dir jetzt einfach schreiben, weil ich dein Buch bestimmt schon zum zehnten Mal lese! Ich habe dein Buch seit einem Jahr immer in meiner Handtasche dabei und seit ich es kenne, habe ich es fast schon jeder Freundin geschenkt! Lange habe ich Muster aus meiner Kindheit mitgetragen, habe versucht mein Leben durch Therapien und unzähligen Büchern zu ändern/ mein Kopf zu ändern, meine mir gegenüber destruktiven Gedanken loszulassen. Mit Weiblichkeit leben habe ich zum ersten Mal etwas gefunden, wo ich das Gefühl hatte ganz angekommen und in Ordnung zu sein, mich selber zu verstehen und zu lieben. Es hat mir geholfen viele Fehler der Vergangenheit zu verstehen und zu verzeihen und "puff" einfach loszulassen. Ich lese dein Buch immer noch täglich und jedesmal entdecke ich wieder etwas Neues! Ich möchte dir einfach danke sagen, denn deine Worte haben mir geholfen mein Leben, ja mein ganzes Wesen zu verändern! Ich hoffe dass ich dir irgendwann mal begegne! Ich wünsche dir viel Liebe und Segen!"

    "Ich möchte ein riesiges DANKE sagen für dieses Buch. Mein Leben hat dank des darin vermittelten Wissens die richtige Wendung genommen. Ein Wissen, dass ich bisher nirgendwo vermittelt bekommen hatte. Ich habe jetzt dadurch ein ganz anderes – ein tolles Lebensgefühl!!"
    (Simone)

    "Hallo Frau Bust!
    Ich arbeite zu Zeit mit ihrem wundervollen Buch " Weiblichkeit leben" dafür möchte ich Ihnen von Herzen danken! Ich bin sehr begeistert! Dadurch dass ich meinem eigenen Körper Liebe durch Berührung gebe, kann ich die Schmetterlinge, die ich sonst eher nur im Bauch gespürt habe sogar in den Schultern und im Rücken spüren! Gestern habe ich " Abschied vom Vater " genommen, bisher hatte ich mich vor diesem Thema eher gedrückt! Aber es tat mir so gut und dadurch hat sich einiges mehr gelöst! Eine Verstrickung mit einem Seelenpartner hat sich gleich mit verabschiedet, ich konnte ganz leicht und plötzlich loslassen! Auch kommen meine Erkenntnisse sicher auch meinen Töchtern zugute!
    Da ich Single bin, akzeptiere ich die Zeit des Alleinseins und nehme es als Lehrzeit gerne an!
    Und ich freue mich auf eine neue Zeit mit Partner, dann wäre dann ihr nächstes Buch Tantra dran!
    Liebe Grüße und recht herzlichen Dank für dieses Meisterinnenstück."
    (Britta)