Teilnehmerstimmen

Für Singles / Paare       Für Männer        

images/slider/Gedicht_Bianka_teilnehmerstimmen_web.jpg

  


Gudrun web

Gudrun

20 DAK, Hamburg

Nach einer Unterleibs-Voll-OP wegen Eierstockkrebs stellte sich mir die Frage, was bin ich denn jetzt noch als Frau?, was bleibt denn da jetzt übrig?.... und musste feststellen, dass ich mich noch nie wirklich mit dem Thema Frau-Sein, Weiblichkeit beschäftigt hatte. Das wollte  ich nun endlich ändern! Somit kam ich über Empfehlung zu LoveCreation. Nachdem ich dann am Singleevent an Ostern teilgenommen hatte, war für mich klar, dass ich unbedingt das Dakinitraining machen möchte. Ich muss sagen, dass ist das Tollste, was mir hätte passieren können! Ein wahrer “Turbo-Booster”! 

 

Foto Sandra Sander

Sandra

17 DAK, Kempen

Anfang 2017 habe ich das Dakini-Training bei Leila begonnen. Ich fühlte mich verpanzert und weder liebesfähig noch liebenswürdig. Im Laufe der 4 Steps stellte ich fest, dass ich jedoch keineswegs verpanzert bin, sondern zu ekstatischen Gefühlen fähig bin, die ich bis dahin nicht kannte. Ich habe eine unglaubliche Energie verspürt. Auch habe ich es vorher noch nie erlebt, wie wohltuend der Kreis der Frauen ist. Von Frauen gehalten zu werden und „ICH“ sein zu dürfen, war eine wunderschöne Erfahrung. 

 

Melanie Frankfurt

Melanie

Ärztin aus Frankfurt

"Durch das Dakini Training habe ich mich zu der liebevollen, warmen, energievollen, femininen Frau mit offenem Herzen entwickelt, die ich heute bin und die glücklich strahlend durch ihr Leben tanzt. 2014 habe ich durch einen glücklichen Zufall zu Leila und dem Dakini Seminar gefunden. Anfangs hatte ich einen grossen inneren Widerstand zu überwinden; ich wäre am liebsten noch vor der ersten Session wieder abgereist, vor lauter Angst und Scham. Zum Glück bin ich geblieben - es war der Beginn einer tiefen Heilung meiner innersten Verletzungen...

 

Sonja Muenster

Sonja

Psychologin aus Münster

"JA! Das Training zählt zu meinen wertvollsten Selbsterfahrungen, die ich bislang gemacht habe. Insofern war es die zeitliche und finanzielle Investition voll und ganz wert. Es war ein Prozess der Persönlichkeitsentwicklung und hatte damit eine existenzielle Ebene, die über die Sexualität hinausging. Wie ich in Sexualität bin, bin ich auch im Leben.

Leila habe ich als authentisch, präsent, weiblich, kompetent, kreativ, inspirierend erlebt. Das, was sie vermittelt, verkörpert sie aus meiner Wahrnehmung auch. Mir hat ihre Art gefallen, Feedback zu geben. Das war persönlich, kontaktvoll, direkt, klar, und tiefsinnig."

 

Nela Berlin

Nela

Schauspielerin aus Berlin

"Ich habe mein Inneres permanent im Außen gesucht, vieles gesehen, vieles erlebt, aber zu wenig gefunden um frei zu sein. Hingabe zu erleben. Mit anderen Frauen habe ich mich ständig verglichen und versucht herauszufinden, was sie so charismatisch und anziehend macht. Dinge, die mir an ihnen gefielen, habe ich versucht zu übernehmen, versucht mich darüber selbst neu zu definieren. So habe ich oft jemanden von mir präsentiert, die gar nicht ich, sondern eine Mischung aus verschiedenen Bildern war, die gar nicht mir gehörten.
 

zusanna

Zuzana

Public Relations Fachfrau aus Wien

"Meine Erwartungen an das Training wurden übertroffen. Das, was ich hier erlebt und gelernt habe hätte ich so nicht für möglich gehalten. Ich habe geahnt, dass das Training etwas ganz Besonderes ist und mit keiner anderen Selbsterfahrung die ich gemacht habe vergleichbar.
Im Training ist so viel in mir, dass tief verschüttet war wieder an die Oberfläche gekommen.

 

Helena Siegen

Helena

Erzieherin & Studentin der Literatur- u. Medienwissenschaft aus Siegen

"Liebe Leila, ich habe das große Bedürfnis, mich mit ein paar Zeilen an Dich zu wenden. Ich möchte mich herzlich bei dir bedanken, dass du mich so stark gemacht hast. Dass du mir geholfen hast, meiner wahren Identität als Frau näher zu kommen und diese zu verinnerlichen. Ich habe in mir noch nie so eine starke und erotische Frau gesehen, wie ich es jetzt tue.
Ich setze mich bewusst Situationen aus, vor denen ich früher sehr große Angst hatte und immer wieder lehrt mich das Leben - „In deiner größten Angst, liegt deine größte Stärke“.

 

Vanessa Bora web

Vanessa 

Yogalehrerin aus Bonn

Das letzte Jahr war das bewegendste und entwicklungsreichste meines Lebens, obwohl ich schon sehr viel Persönlichkeitsarbeit gemacht habe. Ich konnte mich durch Leilas absolute, professionelle Führung fallen lassen. Mein Kopf hat sich verabschiedet und für die tiefste Ebene meiner Seele Platz gemacht, auf der noch Schmerz vorhanden war und uralte Muster geheilt werden wollten. Ich habe Leila in ihrer Arbeit grenzenlos vertraut und konnte springen. 

 

Jeanette Hessen

Jeanette

aus Hessen

"Ich bin eine beseelte Dakini, liebe Leila! Ich habe mich so verändert, durch das Training, es ist unglaublich. Die Männerwelt steht Kopf, wo immer ich auftauche, meine Ausstrahlung ist ne Wucht. Die Frauen schauen mit Interesse. Meine Arbeit verändert sich. Und ich fühle mich so kraftvoll wie noch nie. Der Abschluss des Trainings mit meiner Initiation zur Dakini war überwältigend für mich, immer wenn ich daran denke, spüre ich die Kraft in mir fließen, die bei der Initiation in mir war. Das ist so wunderbar kraftvoll."
 

Isabell Wuerzburg

Isabell

aus Würzburg

"Meine Beziehung wäre ohne das Training sehr wahrscheinlich nicht weitergegangen, zumindest nicht so wie jetzt. Mein Partner hat gespürt, dass ich unabhängig bin und mehr in meiner Kraft. Das hat meine Attraktivität für ihn sehr erhöht. Die neuen sexuellen Erfahrungen teilen wir und er geht mit auf meine Neuerkundungen. Dadurch ist auch unsere gemeinsame Sexualität aufregender geworden.

 

Christine Bayern

Christine

aus Bayern

"In meinem Leben vor „Dakini", so möchte ich es bezeichnen, war ich eine angepasste Frau, die durch die vielen Verpflichtungen gelernt hatte zu funktionieren. Aber in stillen Momenten spürte ich die Sehnsucht nach Erfüllung, Wärme, Geborgenheit.
Was ich erlebte waren Partner die mich dominierten und denen ich es recht machen wollte. Aber je mehr ich dies versuchte umso weniger bekam ich zurück.
 

Gabi Hamburg

Gabi

aus Hamburg

"Als Teilnehmerin vom Dakini 2015 stöbere ich immer mal wieder auf Eurer Homepage. So oft habe ich schon gedacht, dass das Dakini für mich wirklich wie eine Initialzündung war. Das konnte ich nicht immer so sehen. Aber wenn ich so zurückschaue und sehe, wie sich mein Leben seitdem weiter verändert und entwickelt hat, bin ich einfach nur dankbar. Und das wollte ich Euch einfach mal sagen - vielen Dank für Eure Arbeit, macht weiter so - es gibt einfach noch so viele Menschen, die das brauchen! Alles Liebe und Gute auch für das neue Seminarhaus, hoffe sehr, eines Tages dort auch einmal zu sein. Herzensgrüsse, Gabi"
 

Stefanie erlangen

Stefanie

Ingenieurin aus Erlangen

JA, es hat sich bei mir viel geändert, ich habe mich geändert und das habe ich Dir und Deinem Training zu verdanken – und natürlich mir und meinem Mut ;-). Ich habe ein grundlegend anderes Lebensgefühl - ich bin offener, leichter, wärmer, glücklicher. Ich kann mich mit anderen Menschen leichter verbinden. Habe ein anderes Bild von Frauen, es ist ein wärmerer Kontakt. Ich lache noch mehr. Ich bin mutiger. Gerade auch im Beruf wirken sich meine Veränderungen positiv aus.

 

Brigitte weber

Brigitte

Zürich

"Zuerst möchte ich mich aus tiefstem Herzen bei dir bedanken. Für mich war das Seminar das Beste, was ich bis jetzt gemacht habe. Ich fühle mich wie eine Nuss, die von Step zu Step mehr und mehr geknackt wurde. Bis ich jetzt, am Schluss des Seminars, zu meinem inneren, weichen Kern vorgedrungen bin. Ich hätte nie für möglich gehalten, dass ich das alles tue, was ich tat. Und jedes Mal, wenn ich wieder über meinen Schatten gesprungen bin, hat sich eine herrliche innere Ruhe ausgebreitet. 

 

juliane pfalz

Juliane

aus der Pflaz

"Als ich mich zu dem Dakini Training angemeldet habe, hatte ich den Wunsch mich als Frau wohler und verbundener zu fühlen, meine Sexualität tiefer zu erkunden, Wunden zu heilen, für meine langjährige Ehe neue Impulse zu erhalten und eine gute Zeit im Kreise anderer, interessanter Frauen zu erleben. Alle Erwartungen wurden weit übertroffen!
 

Antje frankfurt

Antje

aus Frankfurt

"Für mich war die große Nähe und Verbundenheit mit Frauen neu. Auch die Berührung von Frauen hätte ich mir vorher nicht vorstellen können. Es war schön zu erleben, wie gut wir Frauen uns tun können, das wir zusammen halten können und füreinander da sein können. Ich denke, dass sich mein Verhältnis zu Frauen insgesamt gewandelt hat.

 

Karin Dortmund

Karin

aus Dortmund

"Ich habe mich zum Dakini Training angemeldet, weil ich eine intensivere Beziehung zu meinem Körper herstellen wollte. Ich wollte alte Scham und konditionierte Muster ablegen und sexuell unabhängiger vom Mann werden. Meine Erwartungen wurden dabei weit übertroffen. Ich habe ein rundes sattes Bauchgefühl und die schönsten Erlebnisse seit Jahren.

 

karina recklinghausen

Karina

aus Recklinghausen

„Verbundenheit und Annahme statt Konkurrenz und Abwertung. Wunderbare Begegnungen und einzigartige Erfahrungen. Erkenntnis, wie wundervolle, kraftvolle, zärtliche und erotische Wesen wir Frauen sind, unabhängig davon, was wir nach außen zeigen.
Das alles habe ich hier erfahren. Es begleitet mich jeden Tag und ändert mein Leben. Die Freude, der Spaß und die Lust kehren zurück.
Ich wünsche allen Frauen den Mut das Dakini Training bei Leila zu erleben."
 

Julia zuerich

Julia

aus Zürich

"Auf meinen Reisen bin ich weit über mich hinaus gewachsen: ich habe mich gefürchtet, doch meine Neugier war so viel grösser als meine Furcht. Ich bin bewegt worden und habe mich bewegt. Ich habe mit dem Himmel getanzt und Schmetterlinge lachen hören. Ich bin wilde Tiger geritten, habe Mutproben bestanden, bin zutiefst erschüttert worden. Ich habe alles gegeben und noch mehr bekommen. Das Schöne an dieser Reise ist, dass ich sie überall mit hinnehmen kann. Auch in meinen Alltag. Und das ist einen Versuch wert. Immer wieder.
Danke dir Leila. Du machst da etwas ganz Grosses. Danke Judith und Stefanie für die Orientierungshilfen, euer Dasein. Und ein ganz grosses Danke an all meine lieben Reisebegleiterinnen."
 

Petra schweiz

Petra

aus der Schweiz

„Ich habe mich als Frau besser kennengelernt, meine Weiblichkeit und Sinnlichkeit entdeckt und mich tatsächlich mehr lieben gelernt. Durch das Training habe ich wichtige Impulse für meinen weiteren Weg bekommen, den ich jetzt selbstbewusster und wissender gehen kann. Eine Freundin von mir hat meine Veränderungen (weiblichere Kleidung/weichere Ausstrahlung) bereits festgestellt bevor ich ihr vom Training erzählt habe.
 

Susanne bergisch

Susanne

aus Bergisch Gladbach

"Ein Jahr danach:
Es vergeht kaum ein Tag, an dem ich nicht an diesen Raum denke, in dem ich diese einmaligen, intensiven Erfahrungen zusammen mit meinen Begleiterinnen machen durfte.
Ich sehne mich nach diesem Raum,
 

Jutta Schwaben

Jutta

aus Schwaben

"Dieses Dakini Training hat die Beziehung zu meiner Sexualität, zu den Männern, zu mir und dem Leben gewaltig verändert. Es fühlt sich so kraftvoll und ekstatisch an und ich habe keine Angst mehr vor meiner Kraft. Es gab ein paar Schlüsselerlebnisse, die mir geholfen haben mich so anzunehmen wie ich bin – auch mit den Seiten, die ich zuvor bei mir abgelehnt habe. Wow, ein tolles Gefühl. Ich habe erkannt, dass ich mir nur selbst mit meinen abwertenden Gedanken geschadet habe.
 

Cora muensterland

Cora

aus dem Münsterland

"Durch das Frauentraining hat mein Leben was Frauen betrifft, ein komplettes Reframing bekommen. Ich lebe als Frau unter Frauen, und ich sage und zeige ihnen, dass ich sie liebe. Ich lebe als Frau verbunden und mit Vertrauen in meine Schwestern. Dieses Training war sowohl finanziell, als auch zeitlich gesehen die beste Investition meines Lebens. Die zeitliche Ausdehnung von November 2014 bis April 2015 war hilfreich für mich: so konnte ich üben, reflektieren und die Erfahrungen integrieren.

 

Newsletter


Wir versenden regelmäßig unseren kostenlosen Newsletter mit aktuellen Infos und Artikeln zum Weiblichkeit, Frau sein und Frauenseminare.


Hier anmelden