Einführung

Für Singles / Paare       Für Männer        

Dakini - die neue Frau

Sprung Einführung webViele Frauen fühlen sich mit ihren eigenen Bedürfnissen und Wünschen in der Liebe und Sexualität verunsichert. Sie vermissen oftmals einen eigenen Zugang zu Ihrer Sinnlichkeit und Lust und erhalten diese erst durch den Mann. Frauen definieren sich in ihrer Weiblichkeit und Sexualität häufig an den männlich geprägten Idealen der glamourösen Frauenzeitschriften. Sie erleben sich als Frau hauptsächlich durch Äußerlichkeiten und über die Bestätigung durch Männer. Eine zu große Angepasstheit an vermeintliche Rollen, Konventionen und männliche Vorgaben führt dazu, dass sie sich ihrem Körper entfremden und ihre eigene feminine Sexualität gar nicht erst finden. Die Geheimnisse und die Fülle wahrer femininer Sexualität bleiben ihnen – oft ein Leben lang - verschlossen. Dadurch verlieren sie nach einiger Zeit oft sogar die Lust und ziehen sich aus der Sexualität ganz zurück. Manche Frauen lassen sich auch gar nicht erst auf eine intime Beziehung ein - aus Angst, enttäuscht, verletzt oder vereinnahmt zu werden. 

 

 

Aus dieser Erfahrung entwickelte Leila Bust das 4-stufige Dakini-Frauen-Training

Dakini Logo FINAL RGB 30cm 1Das Dakini Training setzt die Inhalte des Buches Weiblichkeit  leben in der Praxis um. Es stellt eine umfassende Initiation in die eigene Weiblichkeit, sowie der weiblichen Sexualität dar und unterstützt Frauen darin, das eigene Frausein zu finden und neu zu definieren. Die Auswirkungen im Alltag sind, aufgrund der Intensität und Nachhaltigkeit der einzelnen Seminare, sehr durchgreifend. Das Training ist körper- und erfahrungsorientiert und bietet eine große Bandbreite an Methoden, Übungen und Erkenntnissen. Die Seminare werden professionell und gut organisiert durchgeführt. 

Geleitet wird das Frauentraining von Leila Bust persönlich. An ihrer Seite ist Claudia Huber als Co-Leiterin und Coach sowie ein erfahrenes Assistententeam. Dadurch ist eine persönliche Betreuung der Teilnehmerinnen gewährleistet.

 

 Weitere Infos zur Leitung

 

 

Was Frauen nur mit Frauen erleben können 

FrauenViele Frauen müssen im Alltag Ihren Mann stehen: in der männlich geprägten Berufswelt als auch in der Organisation von Kindern und Familie. Dadurch entwickeln Frauen zu viel männliche Yang-Energie. Die permanente Kontrolle und Anspannung führt zur Verhärtung und schließlich zum Burnout. Der Kreis der Frauen ist ein Ort des Rückzugs von Männern und der Männerwelt: hier können Frauen alle Spannungen, Masken und das Funktionieren loslassen. Ihr Bemühen, den Männern zu gefallen und von ihnen Anerkennung zu bekommen kann hier losgelassen werden. Frau begegnet ihrem wahren femininen Wesen, jenseits ihrer Rollen, die sie in Partnerschaft und Familie erfüllt. Sie darf zu der Frau finden, die sie ist und lernt vielleicht zum ersten Mal ihre ureigensten Bedürfnisse und Sehnsüchte kennen. Vertrauen und Schwesterlichkeit entstehen unter Frauen, wenn der Mann als das gemeinsame Objekt der Begierde wegfällt. Frauen nähren sich in ihrer femininen Yin-Energie, indem sie einander Halt, Heilung und Mitgefühl geben. Auch die Sehnsucht, sich fallen zu lassen und dabei gehalten zu werden, wird hier erfüllt. 

 

Was ist das Dakini Training? 

Das Dakini Training ist eine Initiation ins eigene Frausein. Es geht darum, sich in allen Aspekten des Frauseins anzunehmen und das gesamte weibliche Potenzial zu entfalten. In vier unterschiedlichen Modulen erlangen die Frauen Zugang zu verschiedenen Aspekten ihrer Persönlichkeit. Auf diesem Weg werden alte Wunden geheilt, alte Gefühle von Scham befreit und eine Vision für das eigene Frausein entwickelt.

Das Dakini Training ist ein tiefenpsychologisch fundierter Prozess, der in über 20 Jahren stetig weiterentwickelt wurde. Dieses intensive Persönlichkeitstraining stellt einen Leitfaden dar, der dir zeigt, wie du konkrete Schritte zu einer neuen und gestärkten Selbstsicherheit als Frau gehen und die Vision einer Dakini realisieren kannst. In den Teilnehmerstimmen kannst du nachlesen, wie sich das Training auf die Frauen ausgewirkt hat. Mehr über die Seminarleitung und das Team findest du hier. 

Alle Steps sind aufwändig inszeniert und werden mit 100%iger Präsenz des Teams begleitet, jede Frau wird dabei persönlich betreut. Für ein tieferes Verständnis ist das Lesen des Buches Weiblichkeit leben von Leila Bust notwendig und Voraussetzung zur Teilnahme an diesem Training. 

 

Was passiert im Dakini Training? 

Dakinis Tanz MediumIn einem Raum der Achtsamkeit, Sinnlichkeit und Präsenz triffst du auf etwa 40 weitere Frauen. Dich erwarten Körper- und Atemübungen, Meditationen, Massagen, Trancen, Tanz, künstlerische Elemente und Initiationen, die alle ineinandergreifen und aufeinander aufbauen. In dem Training lernst du, dich in allen Aspekten deines Frauseins anzunehmen und dein gesamtes weibliches Potenzial zu entfalten. Während des Trainings hast du die Möglichkeit zur persönlichen Beratung und Unterstützung in Bezug auf deine eigenen Themen. 

 

Für wen ist das Dakini Training geeignet? 

Das Dakini-Training ist für Frauen gedacht, die sich sicherer in ihrem Frausein und ihrer eigenen Sexualität fühlen wollen. Also für alle, die ihre Lust intensiver fühlen wollen und Erweiterung ihres orgiastischen Potenzials suchen. Aber auch für diejenigen, die den Aspekt der Heilung und Befreiung in ihrer Sexualität suchen. Es vereint alle Frauen, die ihre weibliche Identität stärken möchten und sich gemeinsam mit anderen Frauen erleben und austauschen wollen. Dabei sind Neugier, Abenteuerlust und Aufbruchstimmung sicherlich wichtige Motivation, um sich auf diesen neuen und eher ungewohnten Weg einzulassen. 

 

 

Welche Frauen treffe ich dort?  

In dem Dakini-Training treffen etwa 40 Frauen im Alter von 20 - 60 Jahren aufeinander. Sie kommen aus unterschiedlichen Berufen und sozialen Kontexten, so dass es entsprechend viele Spiegel gibt und Frauen, die auf einer Wellenlänge sind, auch engere Freundschaften schließen. Mittlerweile kommen die Teilnehmerinnen nicht nur aus Deutschland, sondern auch aus Österreich, der Schweiz, Niederlande und Belgien angereist. Gesellschaftliche Rollen und Masken fallen sehr schnell ab, denn alle Frauen sind gemeinsam auf der Suche nach tiefgreifenden und nachhaltigen Veränderungen ihres Frauseins. 

 

Teilnehmerstimmen

 

 

Die zehn wichtigsten Schritte auf deinem Weg zur Dakini 

Diese zehn Schritte beschreiben einen Weg, um vom kleinen, unsicheren Mädchen zu einer wahren erwachsenen Frau zu gelangen. Frauen, die den Mut hatten, sich ihren Themen und den damit verbundenen Gefühlen zu stellen, erlebten oft einen persönlichen Durchbruch in ihrem Frausein, ihrer Sexualität oder Beziehung. Jeder einzelne Schritt kann dabei schon als echte Befreiung empfunden werden, die das eigene Selbstbewusstsein als Frau stärkt. Das hat zur Folge, dass sie sich Situationen stellen können, vor denen sie früher erstarrten oder wegliefen. Und sich ihr Lebensgefühl grundlegend als freudig und lebendig veränderte. 

  • Ein Ja zu deinem weiblichen Körper finden
  • Die eigene Lebendigkeit wiederentdecken
  • Selbstwertschätzung und -liebe entwickeln
  • Zugang zu deiner weiblichen Sexualität erhalten
  • Erweiterung deines sexuellen Potenzials
  • Schwesterliche Nähe mit anderen Frauen erleben
  • Aussöhnung mit der eigenen Mutter und ihre Anerkennung
  • Den Vater (wieder-) finden in liebevoller Hinwendung
  • Leidvolle Beziehungsmuster erkennen und auflösen
  • Eine Vision für das eigene Leben als Frau finden

 

Einen Rabatt von 25 % gewähre ich jungen Frauen bis zum 25. Lebensjahr sowie jungen Frauen bis zum 30. Lebensjahr, die noch studieren oder in Ausbildung sind. Bitte bei Anmeldung eine entsprechende Ausweiskopie mit zusenden.